KONZEPT
DOWNLOAD
GAMES
WALKING
NEWSLETTER
GUESTBOOK
KONTAKT
IMPRESSUM
ZurückStartseite
_GESTEINE
_FALTUNG
_N-S-QUERSCHNITT
_QUARZIT VON BERLé
_TEKTONIT
_KARTEN
_LINKS

fr  |  de

Service Géologique LuxembourgDie Geologie des Kiischpelt

 

„Hart - härter – Hasselter“ oder „auf der Suche nach dem Traumstrand“

copyright Ministère des Travaux Publics, Service GéologiqueDer Hasselter (oder wissenschaftlich Quarzit von Berlé) ist das härteste Gestein, dass es in Luxemburg gibt. Er kommt aber nur in einer dünnen Schicht vor, die fast senkrecht steht und den Kiischpelt von Südwest nach Nordost durchzieht. In der Karte ist er als dünner roter Streifen eingezeichnet.
Dieser Quarzit ist immerhin 390.000.000 Jahre alt. Er stammt damit wie alle unsere Gesteine aus dem Devon.

Damals hatten wir hier einen perfekten Sandstrand an einem blauen, warmen Meer. So richtig zum Träumen …

Danach gab es bei uns dann richtig Action. Aus dem Sandstrand wurde ein Hochgebirge.

Für die freundliche Unterstützung bedanken wir uns beim Service Géologique du Luxembourg.

Drucken   |   PDF   |   An einen Freund senden